Archiv nach Kategorien: 2013

weihnachtsbild

Allen unseren Vereinsmitgliedern, unseren Sponsoren,

den vielen Helfern und Interessierten

rund um unseren geliebten Sport

wünschen wir ein ruhiges und besinnliches

Weihnachtsfest

und einen guten Rutsch mit einem Wiedersehen

in einem hoffentlich erfolgreichen Jahr

2014

 

Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.

Autor unbekannt

2013 – Abschluss wie gewohnt mit Leberkäswecken

……………. das wars für dieses Jahr …………….Weihnachten 001

Mit einem zünftigen Leberkäsessen in der Umkleidekabine wurde fast schon traditionell das Jahr 2013 und somit auch das letzte Training am letzten Donnerstag vor den Weihnachtsferien beschlossen.

Bevor es jedoch soweit war wurden nochmals mächtig viele Schweißtropfen vergossen, jeder der recht zahlreichen Trainingswilligen gab nochmals richtig Vollgas, so dass an den immer belegten Tischen nicht immer alle zum Zuge kamen. Auch unser EX-Aktiver Helme Wild nahm den weiten Weg mit Sohn Clemens von Weildorf in Kauf und so freuten sich die alten und neuen Kameraden auf den Vergleich am Tisch.

Jugend-Bezirks-Grand-Prix am 28. Dezember in Stuttgart

Unterstützung durch unsere Fans wäre super

Natalie Blaser, Nico Arnegger und

Cara Fluhr / Anja Brauchle

mit der Bezirksauswahl beim

Bezirks-Grand-Prix in Stuttgart

Am Samstag, den 28.Dezember findet im Rahmen der Pokal-Endrunde der besten acht Bundesligamannschaften die Ausspielung des Bezirks-Grand-Prix statt.

Hier treffen die Auswahlmannschaften der 15 Bezirke des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern sowie ein zusätzliches Team der Region Stuttgart mit ihren besten Jugendspielern der Mädchen und Jungen der Altersklassen U13, U15 und U18 aufeinander, um den Bezirks-Grand-Prix-Sieger zu ermitteln.

Pokalwettbewerb – Alle Aulendorfer Teams ziehen ins 1/4 Finale ein

Bezirkspokal Herren:  TTC Wangen II – SG Aulendorf I   3:4

Denkbar knapp setzte sich die Erste beim Bezirksklassenteam TTC Wangen II durch und erreichte das 1/4-Finale im Bezirkspokal. Erfolgreich waren Kai Feifel (2), Lukas Müller und Manuel Mayer.

Bezirkspokal Jungen:  TSG Lindau-Zech I – SG Aulendorf I   3:4

Nicht minder spannend machten es die Jungs bei der klassentieferen TSG Lindau/Zech um ihren Spitzenspieler Valentin Maschke. Am Ende setzte man sich hauchdünn durch, da es Moritz Hofer gelang, Lindaus Spitzenmann zu schlagen. Erfolgreich waren: Nico Arnegger, Moritz Hofer (2) und Tobias Keller

Bezirkspokal Mädchen:  SV Deuchelried II – SG Aulendorf II   2:4

Jugend-Kreismeisterschaften in Meckenbeuren

Der Nachwuchs glänzt mit 6 Titeln

Einen ausgezeichneten Eindruck hinterließ der Nachwuchs der SG Aulendorf bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Meckenbeuren. Mit 6 Kreismeistertiteln, 5 Vizemeister und 6 Drittplatzierten konnte sich das Ergebnis durchaus sehen lassen, und das, obwohl die Mädchen aus der ersten Mannschaft gar nicht am Start waren. 

Mädchen U11

Eine klare Angelegenheit für die jüngsten SGA-Spielerinnen. Platz 1 ging an Isabelle Thierer, Platz 2 holte sich Anja Egeler, welche nur knapp gegen ihre Vereinskameradin mit 2:3 unterlag. 

Mädchen U12

Anja Egeler konnte sich auch im älteren Jahrgang in Szene setzen und wurde dort Vizemeisterin.

18.Baden-Württembergische Einzelmeisterschaften der Jugend 2013 in Ettlingen

DSCN3146Am Samstag und Sonntag, den 07./08.Dezember 2013 fanden im Badischen Ettlingen die 18. Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften der Jugend U15 und U18 statt. Für dieses Highlight im Kalender eines jeden jugendlichen Tischtennisspielers hatte sich nun bereits zum zweiten Mal hintereinander mit Cara Fluhr eine Aulendorfer Nachwuchsspielerin qualifiziert. Mit ihrem 12.Platz bei der Quali-Rangliste in Weinheim konnte sie sich als letzte Nachrückerin diesen Traum erfüllen.